Zuschüsse und Förderdarlehen - Fördermittel-Workshop für Unternehmer, Freiberufler und Existenzgründer

|   Wirtschaft

Für alle Unternehmer, Freiberufler und Existenzgründer bietet das Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung am Freitag, 6. September 2019, einen kostenlosen Workshop zum Thema Fördermittel an. Der Workshop findet von 17 bis 20 Uhr im Lippstädter Technologiezentrum CARTEC in der Erwitter Straße 105 statt. Anmeldungen nimmt das Institut online unter www.ieu-online.de und telefonisch unter 02471 8026 entgegen.
In dem Workshop werden ausführlich Zuschussprogramme für StartUps, innovative Unternehmen und zur Digitalisierung behandelt. Beihilfen gibt es ebenfalls bei Beratungen und der Schaffung von Arbeitsplätzen. Die Förderbanken des Bundes und des Landes NRW stellen Existenzgründern und Mittelständlern Kredite zu Sonderkonditionen zur Verfügung, die Bürgschaftsbank NRW kann diese zu 80% rückverbürgen.

Zurück